Westerland – die lebendige Inselmetropole

Westerland ist der touristische Mittelpunkt Sylts und für all jene, welche mit dem Autoreisezug über den Hindenburgdamm gelangen, der erste Anlaufpunkt. Schick, mondän und quirlig präsentiert sich die Mitte des 15. Jahrhunderts entstandene Ortschaft. Damals waren es die Überlebenden der bei der Flut versunkenen Gemeine Eidum, welche das Bauerndorf emsig aufbauten. Ihre Nachfolger erlebten, wie die ersten Hotelbauten entstanden und konnten sich nichts Schöneres vorstellen, als entlang der Strandpromenade zu flanieren.

Karl-Heinz Peters / pixelio.de

 

Westerland begeistert und zählt zu den beliebtesten Reisezeilen in Schleswig-Holstein. Schmuckstück des Ortes ist zweifelsfrei der breite Sandstrand. Drachensteigen, Sonne tanken, Surfen, Schneeballschlacht – am Strand ist immer etwas los. Die Promenade hat nichts von ihrem Reiz verloren. Auf sechs Kilometern Länge kann bis zum Kampener Kurhaus spaziert, geradelt oder gejoggt werden.

 

Das Ende des 19. Jahrhunderts entstandene Kurhaus erhebt sich stolz an der Strandpromenade. Heute haben in dem imposanten Bau die Stadtväter ihren Sitz. Wer sich traut, kann im Spielcasino Fortuna herausfordern. Mit den Meeresbewohnern auf Tuchfühlung gehen können die Besucher des Sylt- Aquariums. Heimische Fische sind ebenso vertreten, wie die schillernden Bewohner tropischer Riffe.

 

Wasserratten kommen auch im Winter auf ihre Kosten. Wer nicht unter die Eisbader gehen möchte, kann im Familienbad “Sylter Welle” bei angenehmen Temperaturen vom nächsten Sommer träumen. Bei einem Bummel entlang der Friedrichstraße sollte der Geldbeutel nicht vergessen werden, denn in den Geschäften wird man garantiert fündig.

 

Um die alte Dorfkirche St. Nils wird es ländlich und idyllisch. Hier lag die Keimzelle Westerlands und Historie blieb lebendig. Seine ganz eigene Geschichte erzählt der “Friedhof der Heimatlosen”. Gedacht wird der bei Schiffskatastrophen ums Leben gekommenen Seeleute, welche ohne Namen blieben. Einen Namen gemacht hat sich der Friedrichshain. Der künstlich angelegte Weiher am Stadtrand ist die richtige Adresse für Naturliebhaber und Vogelkundler.

Gerne unterbreiten unsere registrierten Vermieter Ihnen ein persönliches Angebot zu Ihren Vorstellungen. Ferienwohnung auf Sylt anfragen.

 

Post Tagged with