Ruhe bis Karneval

Noch ist die Insel voll und in der Hand der Silvestergäste. Viele Urlauber haben den Jahreswechsel auf Sylt verbracht und reisen erst am kommenden Wochenende wieder Richtung Heimat. Am Sonntag wird daher einer der verkehrsreichsten Tage in 2015 erwartet.

Mit großen Schritten auf die Saison 2015

Bis Karneval bleibt es dann relativ ruhig auf der Insel und die Insulaner haben die Insel wieder für sich. Doch was machen die Insulaner bis zum Saisonstart? In diesen Wochen verbringen viele Vermieter am telefon oder am Computer. Das Telefon steht nicht still und es kommen fast stündlich Anfragen zu Terminen in der Saison 2015. Buchungen wollen nun verwaltet werden und Anfragen über das Internet beantwortet werden. Die Saison kommt meist schneller als man denkt und so nutzen viele Sylter die ruhigen Tage um Ferienwohnungen zu renovieren, ihr Angebot zu erneuern oder aber um ein paar tage in den Urlaub zu fahren. Sehr beliebte Urlaubsorte sind dabei die Kanaren oder auch die Wintersportorte in den Alpen. Die Kanaren bieten eine Wettergarantie und so bleiben viele Sylter auch gerne mal länger als die obligatorischen 14 Tage.

Daniel Gehrtz / pixelio.de

Die Uhren wieder auf Null

Touristisch gesehen ist der Jahrewechsel eine sehr gute Zeit. Auf die Gäste folgt meist kein direkter Bettenwechsel und so werden die meisten Tätigkeiten von den Besitzern selber und nicht von externem Personal übernommen. In diesen Wochen werden viele touristische Einrichtungen wieder auf Null gestellt. das Programm wird veröffentlicht und andere Dinge werden überarbeitet. Der Januar ist bei gutem Wetter ein Monat der Bauunternehmen. Es wird neu gebaut, renoviert und überall findet man Baugerüste.

An Karneval, spätestens aber zu Ostern, ist dann alles wieder so hergerichtet, dass die Saison 2015 starten kann. Bis dahin ist noch viel zu tun und wir freuen uns auf ein erfolgreiches und gutes Jahr 2015!

One Response so far.

  1. Ulrich sagt:

    Ich finde die Insel Sylt auch herrlich. Ich versuche immer 2 Mal im Jahr in Westerland Urlaub zu machen und dort zu entspannen. Die Gastronomie und die Natur sind für mich Gründe für einen Urlaub auf Sylt. Lange Spaziergänge am Strand sind immer wieder ein Highlight

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>